• 091 23 / 83 19 83 9
  • verband@montessori-nordbayern.de

Neue Autorität durch Präsenz – die Weiterbildung - Möchtest du als Pädagog*in wirksam handeln? So dass du kraftvoll bist und bleibst und mit einem eigenen, zu dir passenden Koffer voller Handlungstools unterwegs bist? An sechs Samstagen (Mai bis Oktober 2021, jeweils ein Mal im Monat), je zwei Stunden lernst du online und in einer festen Gruppe, ganz praktisch und erfahrungsbasiert zahlreiche Tools aus […]
«Konzentration, Innovation und Überraschung – Weichenstellung für die Schule nach Corona» - Montessori Nordbayern lädt ein: ONLINE Vortrag und Austausch am 06. Mai 2021 / ab 19 Uhr 
Einladung zu einem Online-Meeting - Im Alter zwischen 9 und 11 Jahren befinden sich unsere Kinder auf dem Sprungbrett in die Pubertät. Gemeinsam wollen wir einen Blick auf ihre Bedürfnisse richten und uns mit der Frage befassen, wie wir sie für die Jugendzeit stärken können. Die Herausforderung besteht darin, den Kindern tragfähige Antworten auf ihre Fragen nach der Entstehung des […]
Feedback und Monte-Talk aus Lauf - Ein Jahr nach dem ersten und hoffentlich in der Endphase des zweiten Lockdowns wurde in der Monte Lauf gefragt: „Wie läufts mit dem Distanzunterricht?“, „Wie funktioniert Monte aus der Ferne?“ und nicht zuletzt: „Was haben wir in einem Jahr mit der Pandemie gelernt? Den ganzen Bericht und die O-Töne  finden Sie hier und auf www.montessori-lauf.de
Vortrag: Unsere Kinder und Social Media – eine Einführung / Montag, 8. März 2021 um 19:30 Uhr -     Einladung zu einem Online-Meeting Montag, 8. März 2021 um 19:30 Uhr Unsere Kinder und Social Media – eine Einführung   Die Sozialen Medien nehmen im Alltag und Miteinander der Gesellschaft einen immer größeren Platz ein. Auch wenn einige dem kritisch gegenüberstehen und für sich selbst eine Teilhabe daran ausschließen, ist es doch gerade […]
Monte Herzogenaurach startet mit CO₂-Monitoring Gegen schlechte Luft im Klassenzimmer - Nach einiger Vorbereitung startete die Montessori Schule Herzogenaurach im Dezember ein interessantes Projekt in Zusammenarbeit mit der Paessler AG.
Populismus und Verschwörungsphantasien - Wie soll Pädagogik ohne eine Zielvorstellung von menschlichem Handeln und gesellschaftlichem Ideal überhaupt definiert werden?
Freier Raum, offene Möglichkeiten - "weiter so?!" - Nr.1 des Themenmagazins "Frei___Raum"