• 091 23 / 83 19 83 9
  • verband@montessori-nordbayern.de

Aus dem Interview von Claudia Freilinger mit Roger Spindler:

„Was sind die wichtigen Kompetenzen für die Gesellschaft von morgen?
Reines Wissen steht nicht mehr an erster Stelle, denn es lässt sich oft schnell und überall abrufen. Vielmehr zählt der kompetente Umgang mit Medien, Technologien, Informationen und Daten. Ich zitiere hier gerne Jack Ma, CEO des größten Handelskonzerns der Welt Alibaba. Er spricht sich dafür aus, dass Kinder Dinge lernen, die Maschinen niemals können werden. Als Beispiele nennt er Werte, Überzeugung, unabhängiges Denken, Teamwork und Mitgefühl.“

Das ganze Interview können Sie hier nachlesen: https://www.nordbayern.de/1.10476957

Und die Fortsetzung, nach noch einem halben Jahr Lernen in Pandemie-Zeiten, die können Sie dann im Sommer erleben.Wir sind zuversichtlich und auch schon auf Terminsuche.