• 091 23 / 83 19 83 9
  • verband@montessori-nordbayern.de

Für etwa 340 Kinder bieten wir in unserem Kinderhaus und unserer Schule eine Umgebung, in der sie nach ihren individuellen Fähigkeiten beherzt leben lernen dürfen. Zur Verstärkung für unser engagiertes Team suchen wir ab 15. März 2023 in Teilzeit

eine/n Mitarbeiter/in (m,w,d) als Assistenz des Vorstandes 

Ihr neuer Arbeitsplatz befindet sich in unserer Verwaltung der Montessori-Schule mit den Jahrgangsstufen 1-10, mit 8 Grund- und 6 Sekundarstufenklassen, in denen auch inklusiv gearbeitet wird. Im Schulteam sind derzeit 52 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt.

Sie passen gut zu uns, wenn Sie 

  • ein Team-Player mit Herz und Verstand sind
  • Tatkraft, Offenheit und großes Engagement zur Unterstützung unserer Kolleginnen und Kollegen in der Verwaltung und im Vorstand mitbringen
  • großen Wert auf eine vertrauensvolle Kommunikation legen
  • flexibel, belastbar und zuverlässig sind

Wir erwarten/wünschen uns von Ihnen

  • eine Ausbildung als Kauffrau für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung / Qualifikation 
  • IT-Affinität und vertiefte Kenntnisse in Office-Programmen
  • eine möglichst umfassende Berufserfahrung mit Assistenztätigkeiten oder als Verwaltungsangestellte
  • eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick und -talent
  • schnelles und gutes Einstellen auf für Sie neue Situationen

Wesentliche Aufgabenschwerpunkte für Sie sind

  • Assistenz / Unterstützung des Vorstandes in den Bereichen
  • Personalbeschaffung; Stellenausschreibungen, Terminkoordination
  • Übernahme von Verwaltungs- und Schulsekretariatsarbeiten
  • Administration, Kommunikation und Korrespondenz
  • Koordination von Terminen, Begehungen, Besprechungen mit internen und externen Partnern
  • Eigenständige Durchführung von Projektarbeiten (schulische Projekte, Digitalpakt, Schulentwicklung, Sponsoring, Bikeleasing…)
  • Recherchearbeiten

Wir bieten Ihnen

  • ein freundliches, von großer Wertschätzung geprägtes Team
  • große Unterstützung und gute Kooperation im Kollegenkreis
  • die Möglichkeit eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD (VKA) und betriebliche Altersvorsorgeleistungen
  • Bikeleasing

Für die Stelle ist ein Stundenumfang von 30-35 Wochenstunden mit einem vorerst befristeten Arbeitsvertrag vorgesehen. 

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen und Ihrer Gehaltsvorstellung bis 07. Februar 2023 an die folgende Adresse:

Montessori-Pädagogik Forchheim e.V., 

Geschäftsführung

Sibylle Kellner

Egloffsteinstr. 33, 91301 Forchheim 

oder gerne auch per E-Mail an geschaeftsfuehrung@montessori-forchheim.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundenen Kosten nur auf Anfrage übernehmen können.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie. Die Bewerbungsunterlagen werden von uns nicht zurückgesandt. Postalisch eingeschickte Unterlagen können nur mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgeschickt werden. Die Aufbewahrungsfrist bei uns im Haus beträgt 6 Monate. Anschließend werden die Unterlagen zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie bei Sibylle Kellner 09191-7366779 sowie 

unter: 0160-96346526.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!